ABGESAGT. TROTZDEM LESENSWERT! ̶s̶̶c̶̶h̶̶ö̶̶n̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶g̶̶e̶̶l̶̶a̶̶g̶̶e̶̶ ̶“̶f̶̶r̶̶e̶̶m̶̶d̶“̶.̶̶ ̶̶1̶̶7̶̶.̶̶ ̶̶f̶̶e̶̶b̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶2̶̶0̶̶1̶̶7̶̶.̶

die zweite ausgabe des all-you-can-eat magazins trägt den titel „fremd“ – so auch unser menü!

wer will schon immer nur das gleiche essen. all you can eat feiert daher mit seiner nächsten nummer das fremde. und vorab verkochen tobi wir einiges davon bei einem fremden gelage.

weil aber alles fast überall fremd ist, servieren wir jenes aus nächster nähe – aus den schluchten der tiroler berge, den ebenen des burgendlands, wiener wirtshaushinterzimmern, und all den wäldern, dickichten und einöden dazwischen; die idee dazu stammt von meinem lieben freund und lieblingskoch alex schönlechner; die sachen im detail zu überlegen und zu rezeptieren ist mir vorbehalten.

es treten unter anderem auf: liebstöckelschnaps, blutnudeln und abgfaulter kas, tiroler muas und stockfisch, rohes pferd, fischbeuschelramen und gekochte ohren, bruckfleisch, und zum schluß ein krebseneis.

fremdes gelage

alex schönlechner, christian mezera, tobias müller, christoph fink

17. februar, 19:00 uhr
, die schöne, ottakring

sechs gänge plus ein paar aufmerksamkeiten, merkwürdige biere, seltsame weine, befremdliche schnäpse: 90 euro pro person

nachtrag – mai 2017: obwohl das gelage ins wasser gefallen ist, haben wir dennoch das wunderbare menü gekocht, rezeptiert, und gerhard wasserbauer hat es einzigartig fotografiert.

nachzusehen und nachzulesen in der zweiten ausgabe des all you can eat magazins. hier ein paar eindrücke davon..


anmeldung

facebook

krebseneis

„süddeutsche magazin“ über „all you can eat“


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s